Menu
Workshop

Nicht erst seit der Zeit der Schulschließungen und der Herausforderung, eine Kombination aus Präsenz- und Distanzlernen zu gestalten, haben die Projektschulen einen hohen Bedarf an Unterstützungsangeboten auf unterrichtlicher Ebene geäußert. Daher hat das Zentrum für digitale Bildung und Schule vom Lenkungskreis und Leitungsteam (und damit auch der oberen und unteren Schulaufsicht) der Bildungsregion Kreis Gütersloh den Auftrag erhalten, eine entsprechende Unterstützungsmaßnahme zu erarbeiten. Die Entwicklung erfolgt gemeinsam mit dem Kompetenzteam des Kreises Gütersloh.

Ziel des Unterstützungsangebots ist, Lehrkräfte dabei zu unterstützen, ihre Kompetenzen und ihren Unterricht in gegenseitigem Austausch nachhaltig qualitativ weiter zu entwickeln, um das Potenzial digitaler Medien zur bestmöglichen Unterstützung der individuellen Lernprozesse der Schülerinnen und Schüler nutzen.

Die Unterstützungsmaßnahme ist modular und spiralcurricular angelegt und umfasst Präsenzveranstaltungen sowie die Erprobung und Weiterentwicklung von Unterrichtsvorhaben in Professionellen Lerngemeinschaften innerhalb der teilnehmenden Einzelschulen und im eigenen Unterricht der teilnehmenden Lehrkräfte.

Voraussichtlich vier Module sind geplant, diesich über einen Zeitraum von ca. 1,5 Jahren (Februar 2021 bis August 2022) erstrecken und folgende Inhaltsbereiche abdecken:  

• Teambildung, Vernetzung und Arbeit in Professionellen Lerngemeinschaften / Lesson Study

• Veränderte Lernkultur (inkl. Aufgaben- und Prüfungsformate), auch in hybriden Lernsettings

• Das Lernen der Schülerinnen und Schüler im Blick: Diagnostik und individuelle Förderung

• Lernberatung und Feedback

Ausgehend von diesen Themen sollen die Potenziale digitaler Medien für den Unterricht herausgestellt und erprobt werden. Die Pilotierung der Maßnahme beginnt voraussichtlich im Februar 2021 mit einer Auswahl an Schulen verschiedener Schulformen.

Antonia Schulte

Ansprechpartnerin

Antonia Schulte

Projektmanagerin

Icon Telefon +49 5241 3054067

Icon Email antonia.schulte@digitale-schule-gt.de
Christian Ebel

Ansprechpartner

Christian Ebel

Geschäftsführer

Icon Telefon +49 5241 305 40 37

Icon Email christian.ebel@digitale-schule-gt.de